Szenariotraining in Hamburg - Krav Maga Rostock

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Szenariotraining in Hamburg

News
Szenariotraining in Hamburg
16. - 17. April 2016

Wir haben es geschafft. Am 16.04.2016 findet das Szenariotraining in Hamburg statt.


2 Tage Drills, Technik, Szenario 
Mattenübernachtung vor Ort fürs Teamgefühl
Trainer aus unterschiedlichen Bereichen und einem breiten Krav Maga Hintergrund.
Verbandsoffen (da die Trainer auch aus unterschiedlichen kommen)
Das Team:

Juliane Rexroth (EKMO)
Jan Grage (EKMO)
Steve Hildebrandt (EKMO)
Richard Heinze (KMS)
Stefan Schilling (EKMO)
Sven Heckmüller (EKMO/DKMV)
André Dörnemann (DKMV)

dazu kommen noch einige tatkräftige Helfer





Ablaufplan

16.04.2016
Beginn 10:00

17.04.2016
Ende ca. 17.00



Kosten:

Bei Anmeldung bis 11.03. 2016 100 Euro
Bei Anmeldung ab 12.03. 2016 120 Euro

Kontodaten

Angaben von Euch:
Name
Szenariotraining 2016

an:
Steve Hildebrandt
DKB
IBAN: DE98120300001014929739
BIC: BYLADEM1001


Ort:
Universität der Bundeswehr

Stoltenstraße 13, 22119 Hamburg
Schutzausrüstung sowie Messer und Sticks sind mitzubringen, da wir nur eine kleine Auswahl vor Ort haben.


Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung, eine Haftung von Seiten des Veranstalters ist ausgeschlossen.
Die Seminarleitung behält sich vor, bei unangemessenem Verhalten, die Teilnehmer vom Seminar auszuschließen. Eine Rückerstattung der Kosten ist darauf hin nicht möglich.
Bei einer Teilnahme unter 15 Personen findet das Seminar nicht statt. Bei einer Absage des Seminars werden die Kosten erstattet. Das Maximum liegt bei 30 Personen.
Bestätigung bekommt ihr von:
hildebrandt.steve79@googlemail.com das ist auch die Kontaktmailadresse. Bitte schickt vor der Überweisung eine kurze Mail.

Anmeldung unter : hildebrandt.steve79@googlemail.com

Nach Eingang des Geldes gilt euer Platz als gebucht. Die Anmeldung ist verbindlich. Das Maximum liegt bei 30 Teilnehmern.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü